Konflikt in Oblast Schytomyr: Teichpachter tötet sieben Menschen

Konflikt in Oblast Schytomyr: Teichpachter tötet sieben Menschen

Ukrinform Nachrichten
Ein Teichpachter im Dorf Nowoselyzja, Oblast Schytomyr, hat in der Nacht zum Freitag sieben Menschen mit einer Flinte tödlich verletzt.

Wie die regionale Polizei mitteilte, kam es gegen 1 Uhr in der Nähe von privaten Teichen im Dorf zu einer Konfliktsituation zwischen dem Pachter und bisher unbekannten Personen. Der Pachter, der im Dorf Nowoselyzja habe aus der Flinte geschossen und sieben Personen tödlich verletzt.

Die Polizei nahm Ermittlungen wegen der vorsätzlichen Tötung auf. Der Pachter wurde festgenommen, ihm droht bis 15 Jahre Haft.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-