Tod vorgetäuscht: Ein Korruptionsverdächtiger Ukrainer in Frankreich festgenommen

Tod vorgetäuscht: Ein Korruptionsverdächtiger Ukrainer in Frankreich festgenommen

Ukrinform Nachrichten
Die französische Gendarmerie hat einen „ranghohen“ Staatsbürger der Ukraine festgenommen, der der Korruption im Heimatland verdächtigt wird.

Das wird auf der Webseite der Polizeibehörde der Europäischen Union Europol mitgeteilt. Nach Angaben der Behörde fälschte er eine Stereburkunde und lebte in Luxus in Frankreich. An Tag der Festnahme beschlagnahmte die Gendarmerie bei ihm 4,6 Millionen Euro, Rolls Royce Phantom und drei Gemälde von Salvador Dali. Der Name des Mannes wird nicht genannt.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-