Denis Puschilin wird Interim-Chef der „Volksrepublik Donezk“

Denis Puschilin wird Interim-Chef der „Volksrepublik Donezk“

630
Ukrinform
Der so genannte „Volksrat“ der terroristischen „Volksrepublik Donezk“ hat Denis Puschilin zum Interim-Chef dieser Organisation ernannt.

Das berichtet die russische Nachrichtenagentur TASS. Am 11. November sollen Wahlen des „Anführes“ und der „Abgeordneten des Volksrates“ stattfinden.

Der vorherige Chef der „Volksrepublik Donezk“, Alexandr Sachartschenko, war am 31. August bei einem Bombenexplosion in einem Café in Donezk getötet worden.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit «Werbung» und «PR» markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>