Militärgeheimdienst HUR bestätigt Nutzung von Starlink-Internet durch russische Truppen

Militärgeheimdienst HUR bestätigt Nutzung von Starlink-Internet durch russische Truppen

Ukrinform Nachrichten
Die Hauptverwaltung für Aufklärung des Verteidigungsministeriums der Ukraine (HUR) hat bestätigt, dass die russischen Truppen das Satellitenkommunikationssystem Starlink an der Front nutzen. Das teilte die HUR auf ihrer Webseite mit.

Ein abgefangenes Funkgespräch der Besatzer beweist, dass Starlink-Terminals in den Einheiten der 83. russischen Luftangriffsbrigade, die in der Region Donezk in der Nähe der Siedlungen Klischtschijiwka und Andrijiwka im Einsatz sind, installiert wurden, heißt es in der Mitteilung. Der HUR-Vertreter Andriy Jusow sagte, dass das Ausmaß der Nutzung von Starlink-Terminals im Krieg durch Russen wächst. „Es wurden Fälle der Nutzung dieser Geräte durch russische Besatzer registriert und das wird allmählich zum System“.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-