In Cherson fünf Menschen durch Beschuss verletzt

In Cherson fünf Menschen durch Beschuss verletzt

Ukrinform Nachrichten
In Cherson wurden durch den heutigen Beschuss der Russen fünf Menschen verletzt, teilte Oleksandr Tolokonnikow, der Leiter der Pressestelle der Militärverwaltung von Cherson, im ukrainischen Fernsehen mit, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„Mittags beschossen russische Söldner den Bezirk Korabelnyj, wo sich die Hilfsstation für Menschen befand. Das Geschoss blieb im Dach (des Gebäudes - Red.) stecken, und zum Glück wurde keiner der Anwesenden verletzt. Aber es war kein einziger Schuss. Die Eindringlinge schossen auf ein ganzes Viertel, in dem Menschen waren. Dabei sind vier Menschen verletzt worden, zwei Männer und zwei Frauen“, sagte Tolokonnikow.

Ihm zufolge wurden die Opfer mit Minenexplosionsverletzungen und Splitterwunden ins Krankenhaus eingeliefert.

Außerdem teilte der Pressesprecher mit, dass am Nachmittag ein weiteres russisches Geschoss im Hof eines Privathauses explodierte, wodurch der Eigentümer verletzt wurde und sein Hund starb.

Wie berichtet, schossen russische Invasoren am 25. März auf einen Ausgabepunkt für humanitäre Hilfe in Cherson, zwei Zivilisten – eine Frau und ein Mann – wurden ebenfalls mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-