Kuleba erinnert Internationales Olympisches Komitee an Verbindungen russischer Sportler mit russischer Armee

Kuleba erinnert Internationales Olympisches Komitee an Verbindungen russischer Sportler mit russischer Armee

Ukrinform Nachrichten
45 der 75 russischen Medaillengewinner bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio seien Mitglieder des Zentralen Sportklubs der russischen Armee, erklärte der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba auf Twitter, berichtet Ukrinform.

„Russland hat bei den Olympischen Spielen in Tokio 71 Medaillen gewonnen. 45 davon wurden von Athleten gewonnen, die auch Mitglieder des Zentralen Sportklubs der russischen Armee sind. Einer Armee, die Gräueltaten begeht, tötet, vergewaltigt, raubt. Das ist es, wen das nicht informierte Internationale Olympische Komitee unter die weiße Flagge stellen und antreten lassen will“, schrieb Kuleba.

Wie berichtet, wird die außerordentliche Generalversammlung des Nationalkomitees der Ukraine die Frage eines möglichen Boykotts der Olympischen Spiele 2024 behandeln, falls man den russischen und weißrussischen Athleten vor dem Ende der russischen Aggression gegen die Ukraine die Rückkehr in die internationalen Sportarenen erlaubt.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-