Deutsche Bundesregierung genehmigt Lieferung der Leopard-2-Panzer an die Ukraine

Deutsche Bundesregierung genehmigt Lieferung der Leopard-2-Panzer an die Ukraine

erklärung
Ukrinform Nachrichten
Die deutsche Bundesregierung hat beschlossen, den Streitkräften der Ukraine 14 Kampfpanzer Leopard 2 zu liefern.

Dies bestätigte der Sprecher der Bundesregierung Steffen Hebestreit, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform unter Berufung auf die Webseite der deutschen Bundesregierung.

Bundeskanzler Olaf Scholz habe am Mittwoch im Kabinett angekündigt, Deutschland werde die militärische Unterstützung für die Ukraine weiter verstärken.

„Diese Entscheidung folgt unserer bekannten Linie, die Ukraine nach Kräften zu unterstützen. Wir handeln international eng abgestimmt und koordiniert“, sagte er.

Ziel sei es, schnell zwei Bataillone von Leopard-2-Panzern für die Ukraine zusammenzustellen.

Deutschland werde in einem ersten Schritt 14 Leopard 2 A6-Panzer aus Lagern der Bundeswehr bereitstellen. Andere europäische Partner werden ebenfalls Leopard 2-Maschinen liefern.

Die Ausbildung ukrainischer Besatzungen solle in naher Zukunft in Deutschland starten. Das Hilfspaket umfasse auch Logistik, Munition und Systemwartung.

Außerdem werde Deutschland Partnerländern, die schnell Leopard-2-Panzer aus ihren Lagern an die Ukraine liefern wollen, entsprechende Genehmigungen erteilen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-