Russland kann mit Raketen Ukraine massiv zu Neujahr angreifen – britisches Geheimdienst

Russland kann mit Raketen Ukraine massiv zu Neujahr angreifen – britisches Geheimdienst

Ukrinform Nachrichten
Die russischen Truppen verüben massive Raketenangriffe auf die Ukraine seit dem Oktober in Abständen von sieben bis zehn Tagen. Es besteht aber "eine realistische Möglichkeit", dass Russland in den kommenden Tagen erneut zuschlägt.

Zu dieser Einschätzung kommt das britische Verteidigungsministeriums im täglichen Geheimdienst-Update zum Ukraine-Krieg am Samstag. Ziel dieser Angriffe sei es, die Moral der ukrainischen Bevölkerung während der Neujahrsfeiertage zu brechen, heißt es.

Zum letzten Mal attackierte Russland massiv die Ukraine am 29. Dezember.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-