Streitkräfte der Ukraine zerstören gegnerische Radarstation nahe von Nowa Kachowka

Streitkräfte der Ukraine zerstören gegnerische Radarstation nahe von Nowa Kachowka

Ukrinform Nachrichten
Das ukrainische Militär fügt den Angreifern weiter Verluste zu. Insbesondere wurden eine Radarstation im Raum Nova Kachowka und in der Nähe von Hola Prystan ein gepanzertes Kampffahrzeug zerstört.

Dies meldet das Operative Kommando „Süd“ via Facebook.

Die Lage im Einsatzbereich der Verteidigungskräfte sei stabil angespannt. Ukrainische Truppen führen Stabilisierungsmaßnahmen fort, nehmen Transport- und Logistikwege und Stationierung der Besatzungstruppen am linken Ufer unter Kontrolle, heißt es in der Mitteilung.

Die russische Armee führt Zwangsevakuierung der Bevölkerung der Ukraine und Vermögen aus den vorübergehend besetzten Gebieten der Region Cherson weiter durch. Das Operative Kommando „Süd“ teilt insbesondere mit, dass „sie zwangsweise die Menschen aus Nowokyjiwka evakuiert hätten“.

In Nova Kajovka wurde das zentrale städtische Krankenhaus geschlossen. Alle medizinischen Geräte und Krankenwagen wurden in Richtung der vorübergehend besetzten Autonomen Republik Krim ausgeführt.

Im Schwarzen Meer befinden sich gegenwärtig kampfbereit sieben gegnerische Schiffe, einschließlich eines Unterwasser-Trägers mit

Kalibr-Raketen.

Die Streitkräfte der Ukraine töteten vom 24. Februar bis 17. November rund 83.110 russische Eindringlinge.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-