Kuleba begibt sich am 3. Oktober auf Tournee durch afrikanische Länder

Kuleba begibt sich am 3. Oktober auf Tournee durch afrikanische Länder

Ukrinform Nachrichten
Vom 3. bis 12. Oktober wird Außenminister Dmytro Kuleba die erste in der Geschichte der ukrainischen Diplomatie Reise des Außenministers der Ukraine in afrikanische Länder unternehmen.

Wie Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst des Außenministeriums berichtet, wird Kuleba seine Reise mit einem Besuch im Senegal beginnen.

„Das Hauptthema der Verhandlungen des Ministers wird die Konsolidierung der politischen Unterstützung für die Ukraine seitens der Länder des globalen Südens vor dem Hintergrund der russischen Aggression sein, insbesondere des jüngsten Versuchs, ukrainische Gebiete zu annektieren“, teilte das Außenministerium mit.

Weitere Verhandlungsprioritäten werden die Stärkung der Rolle der Ukraine als Garant für die globale Ernährungssicherheit, die Vertiefung der Zusammenarbeit im Bildungsbereich, die Förderung ukrainischer IT-Produkte, insbesondere der Plattform „Dija“ („Dija“ - ukrainische App für staatliche Dienstleistungen, die vom Ministerium für digitale Transformation der Ukraine entwickelt wurde – Red.), die Schaffung neuer Möglichkeiten für ukrainische Exporte unter Nutzung der Möglichkeiten des Systems Nazovni sein.

Im Rahmen der Besuche ist auch die Abhaltung von einer Reihe von Wirtschaftsforen mit Beteiligung führender ukrainischer und afrikanischer Unternehmen geplant.

Die Tournee des Ministers wird die Vorbereitung einer großen Ukraine-Afrika-Konferenz sein.

Das Außenministerium betonte, dass die Reise ein wichtiges Element der Afrika-Strategie ist, die im Auftrag des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj im Außenministerium entwickelt wurde und zu einem „Fahrplan“ für die Entwicklung der Beziehungen unseres Landes mit der Region wurde.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-