Iranisches Außenministerium bedauert Verschlechterung der Beziehungen mit der Ukraine und erklärt Einfluss dritter Seite

Iranisches Außenministerium bedauert Verschlechterung der Beziehungen mit der Ukraine und erklärt Einfluss dritter Seite

Ukrinform Nachrichten
Der Iran bedauert, dass die Ukraine das Niveau der Beziehungen zu Teheran gesenkt und dem Botschafter dieses Landes die Akkreditierung entzogen hat.

Dies erklärte der Sprecher des iranischen Außenministeriums, Nasser Kanaani, am Samstag, berichtet Ukrinform unter Berufung auf Reuters.

Kanaani erklärte, dass die Ukraine „sich dem Einfluss Dritter enthalten sollte, die versuchen, die Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu zerstören“.

Ihm zufolge beruhte die Entscheidung der ukrainischen Behörden auf „unbestätigten Berichten“ und einem von Dritten verursachten „Medienrummel“.

Wie berichtet intensivierten russische Truppen im Süden der Ukraine die Luftangriffe mit dem Einsatz der iranischen Kamikaze-Drohnen vom Typ Shahed-136. Insbesondere setzten die Russen solche Geräte erneut gegen die Hafeninfrastruktur der Stadt Otschakiw in der Region Mykolajiw ein. Eine der beiden Drohnen wurde von ukrainischen Einheiten abgeschossen, die andere traf einen Hafenschlepper.

Am 23. September wies der Präsident der Ukraine das Außenministerium an, auf die Tatsachen des Einsatzes iranischer Waffen durch russische Truppen zu reagieren.

Das Außenministerium der Ukraine benachrichtigte den Geschäftsträger des Iran in der Ukraine über die Entscheidung, dem Botschafter des Iran in der Ukraine die Akkreditierung zu entziehen und die Zahl des diplomatischen Personals der Botschaft wegen des Einsatzes von im Iran hergestellten Waffen durch die russischen Truppen erheblich zu reduzieren.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-