Angriff auf Saporishshja: 5 Treffer, Infrastrukturobjekte beschädigt

Angriff auf Saporishshja: 5 Treffer, Infrastrukturobjekte beschädigt

foto
Ukrinform Nachrichten
Am Mittwoch, den 21. September wurden fünf feindliche Raketentreffer auf drei Stadtvieretel der Gebietsstadt fixiert.

Dies teilte der Leiter der militärischen Gebietsverwaltung Saporishshja Oleksandr Staruch im Messengerdienst Telegram mit.

„Zerstört und beschädigt wurden Infrastrukturobjekte und Privathäuser.  Zwei Geschosse schlugen in ein Feld in der Umgebung der Stadt ein“, hieß es.

Es wurde über drei Verletzte gemeldet. Einer der Menschen wurde ins Krankenhaus gebracht. Sein Zustand ist stabil.  

In der Region Saporishshja hätten Strafverfolger dem Chef der Nationalpolizei, Ihor Klymenko, zufolge über 9500 Kriegsverbrechen der Russischen Föderation dokumentiert. Jeden Tag steige diese Zahl, betonte er.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-