388 Siedlungen und rund 8500 Quadratkilometer: Verteidigungsministerium präzisiert Angaben zu befreiten Gebieten in Region Charkiw

388 Siedlungen und rund 8500 Quadratkilometer: Verteidigungsministerium präzisiert Angaben zu befreiten Gebieten in Region Charkiw

Ukrinform Nachrichten
Die ukrainische Armee hat in der Region Charkiw etwa 8500 Quadratkilometer der besetzten Gebiete, rund 388 Siedlungen und fast 150.000 Menschen, die dort wohnen, von den Russen befreit.

Das teilte die stellvertretende Verteidigungsministerin, Hanna Maljar, auf Facebook bekannt. Sie betonte dabei, dass die gesamte Frontlinie 2500 Kilometer lang ist, davon 1300 Kilometer mit aktiven Kamphandlungen. „Wir führen eine defensive Operation, in deren Rahmen gelingt es, auch offensive Handlungen zu realisieren. Wir haben lange auf diesen Erfolg gewartet, doch wir müssen noch kämpfen und kämpfen.“


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-