Charkiw: Russen greifen fünf von neun Stadtbezirken an

Charkiw: Russen greifen fünf von neun Stadtbezirken an

Ukrinform Nachrichten
Charkiw ist unter massivem Beschuss der russischen Truppen geraten.

Der Bürgermeister der Stadt, Ihor Terechow, gab auf Telegram bekannt, dass gleich fünf von fünf von neun Stadtbezirken gegen 02:15 Uhr beschossen wurden. Es gehe um Bezirke Schewtschenkiwskyj und Kyjiwskyj (praktisch im Zentrum der Stadt) sowie um Saltiwksyj, Industrialnyj und Cholodnohirskyj. So einen Angriff habe es dem Bürgermeister zufolge schon lange nicht gegeben.

Nach Angaben von Terechow wurden beim Beschuss Objekte der Infrastruktur, andere Objekte, Straßen zerstört.

Die Angaben zu möglichen Opfern liegen noch nicht vor.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-