Selenskyj zum Terroranschlag Russlands in Winnyzja: Sie sind keine Menschen, sie sind Viecher

Selenskyj zum Terroranschlag Russlands in Winnyzja: Sie sind keine Menschen, sie sind Viecher

video
Ukrinform Nachrichten
Die Russische Föderation hat die Stadt Winnyzja mit 8 Raketen angegriffen. Zwei schlugen in die Innenstadt ein.

Das sei ein dreister Terroranschlag, erklärte Präsident Wolodymyr Selenskyj bei seiner Video-Ansprache in der internationalen Konferenz in Den Haag.

"Heute Morgen haben russische Raketen unsere Stadt Winnyzja getroffen. Eine gewöhnliche friedliche Stadt. Marschflugkörper schlugen in zwei öffentliche Gebäude ein. Wohngebäude wurden zerstört, im medizinischen Zentrum brach Feuer aus. Autos, S-Bahnen brannten. Das ist ein frecher Akt des russischen Terrors. Das konnten die Leute nicht tun, das sind Viecher. Acht Raketen, zwei darunter haben die Innenstadt getroffen", sagte der Staatschef.

 Russische Marschflugkörper vom Typ Kylibr wurden am 14. Juli vom Schwarzen Meer auf die Innenstadt Winnyzja abgefeuert.

Infolge der Raketenangriffe sind 21 Menschen ums Leben gekommen. Über 50 weitere erlitten Verletzungen. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht.

Im niederländischen Den Haag findet am 14. Juli eine internationale Konferenz zur Strafverfolgung von Verbrechen, die während der russischen Aggression in der Ukraine begangen wurden, statt.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-