Russische Rakete zerstört ein Hotel in Kramatorsk

Russische Rakete zerstört ein Hotel in Kramatorsk

video
Ukrinform Nachrichten
Nach dem feindlichen Beschuss von Kramatorsk mit Mehrfachraketenwerfern „Smertsch“ wurden das Hotel und ein Teil der Straße im Wohnviertel zerstört.

Dies gab im Online-Dienst Telegram der Leiter der Donezker regionalen Militärverwaltung, Pawlo Kyrylenko, bekannt, berichtet Ukrinform.

„Laut vorläufigen Informationen haben die Russen mit Mehrfachraketenwerfern „Smertsch“ gefeuert. Eine der Raketen zerstörte einen Hotel- und Wohnkomplex, die anderen beiden - einen Teil der Straße in einem Wohnviertel“, schrieb Kyrylenko.

Ihm zufolge arbeiten derzeit Einsatzkräfte und Polizei am Ort des Beschusses.

Bisher gab es keine Informationen über die Opfer.

Wie berichtet befeuern russische Truppen Kramatorsk schon den zweiten Tag in Folge mit Mehrfachraketenwerfern „Smertsch“ und zerstören die zivile Infrastruktur.

Wie aus dem zusammengefassten Bericht der militärisch-zivilen Verwaltungen über die Lage in den Regionen der Ukraine mit Stand vom 3. Juli 8:00 Uhr hervorgeht, verstärken die Russen die Intensität der Beschüsse und die Schlagkraft in der Region Donezk. Im Laufe des Tages starben drei Menschen, sechs wurden verletzt.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-