Sieben Raketenangriffe auf Mykolajiw: Wohnhäuser beschädigt, Menschen verletzt

Sieben Raketenangriffe auf Mykolajiw: Wohnhäuser beschädigt, Menschen verletzt

Ukrinform Nachrichten
Infolge Raketenangriffe auf Mykolajiw wurden Betriebe, eine Schule, Mehrstockgebäude und Privathäuser beschädigt. Ein Mensch sei ums Leben gekommen, drei weitere wurden verletzt.

Dies teilte der Bürgermeister von Mykolajiw, Oleksandr Senkewytsch, im Messengerdienst Telegram mit.

In zwei Stadtvierteln brannte trockenes Gras. Feuer auf einer Gesamtfläche von bis zu  260 Quadratmetern wurde von Rettungskräften gelöscht. Ein weiteres Feuer entstand auf dem Gelände eines privaten Unternehmens, wo Sonnenblumenöl gelagert wurde.

Eine Rakete traf in eines der Unternehmen. Ein Feuer entstand. Fast die ganze Stadt ist in schwarzem Rauch gehüllt. Eigentlich sollte es dort alles niederbrennen, weil es unmöglich ist, es zu löschen.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-