Der Feind versucht, ukrainische Streitkräfte im Raum Siwerodonezk und Lyssytschansk einzukesseln

Der Feind versucht, ukrainische Streitkräfte im Raum Siwerodonezk und Lyssytschansk einzukesseln

Ukrinform Nachrichten
Der Feind verlege Richtung Siwerodonezk Technik sowie versuche, sich neu zu gruppieren und seine Truppen für eine Offensive nach Ternowe und Rubishne zu verstärken.

Dies teilte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Oleksander Motusjanyk, in einem Briefing mit.

Die Gefahr der feindlichen Raketenangriffe auf Militärobjekte und Objekte der kritischen zivilen Infrastruktur in der Ukraine bleibe bestehen.

Richtung Donezk halten die ukrainischen Streitkräfte das Vorrücken des Gegners. Der Feind konzentriert sich auf die Einkesselung der ukrainischen Truppen im Raum Siwerodonezk und Lyssytschansk sowie auf die Blockade der wichtigsten Logistikwege.  

Motusjanyk wies ferner darauf hin, dass in Belarus den Angaben der Aufklärung zufolge die Kampfbereitschaft der Streitkräfte der Republik geprüft werde.

Die Gefahr der Raketen- und Bombenangriffe vom Territorium Belarus aus bleibe bestehen.

Der Angreifer blockiere weiter die Schifffahrt im nordwestlichen Teil des Schwarzen Meeres.

Im Schwarzen Meer befinden sich einsatzbereit zwei Kalibr-Marschflugkörper. Der Gesamteinsatz kann bis zu 16 Raketen betragen.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-