Südukraine: Binnen eines Tages über 70 Eindringlinge und drei Munitions- und Brennstofflager vernichtet

Südukraine: Binnen eines Tages über 70 Eindringlinge und drei Munitions- und Brennstofflager vernichtet

Ukrinform Nachrichten
Binnen eines Tages hätten die ukrainischen Streitkräfte in der Südukraine 72 Eindringlinge vernichtet. Sie zerstörten auch zwei Munitions- und ein Brennstofflager, drei selbstfahrende Haubitzen, einen Mörserkomplex und fünf gegnerische gepanzerte Technikeinheiten.  

Dies meldet das operative Kommando „Süd“ in Facebook.

„Im Raum Nowa Kachowka wurde ein Raketenschlag auf den Steuerpunkt und feindliche Militärtechnik verübt. Die Verluste des Feindes binnen eines Tages sind so: 72 Soldaten, eine selbstfahrende Haubitze Msta-C und zwei Msta-B, ein Mörserkomplex „Sani“, fünf gepanzerte Fahrzeuge, zwei Munitionslager und ein Brennstofflager“, heißt es in der Mitteilung.

Der Feind führt weiter die Kämpfe an den besetzten Stellungen der Verteidigung. Er ist nicht aktiv, aber versucht, aus der Luft anzugreifen. So wurde mit drei Mi-8 auf ukrainische Stellungen eingeschlagen, um Mykolajiwka zurückzuerobern. "Ohne Erfolg wurden die Hubschrauber zurückgezogen. Es gibt keine Verluste", teilte das Kommando „Süd“ mit.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-