Der Feind verhindert in Region Charkiw Vorrücken ukrainischer Truppen zur Staatsgrenze - Generalstab

Der Feind verhindert in Region Charkiw Vorrücken ukrainischer Truppen zur Staatsgrenze - Generalstab

Ukrinform Nachrichten
Das Hauptziel des Feindes sei es, die Regionen Donezk und Luhansk unter die vollständige Kontrolle zu bringen. In der Region Charkiw versuchen die russischen Truppen, das Vordrücken der ukrainischen Streitkräfte zur Staatsgrenze einzudämmen.

Dies sagte Oleksij Hromow, der stellvertretende Abteilungsleiter für operative Verwaltung des Generalstabs der ukrainischen Streitkräfte in einem Briefing im Mediazentrum Ukraine - Ukrinform.

Richtung Slowjansk konzentrieren sich Invasoren auf die Festhaltung besetzter Stellungen. Sie Führen Aufklärung durch und bereiten sich auf eine neue Offensive vor.

Richtung Donezk greifen russische Truppen auf breiter Front an. Sie setzen Mörser, Rohrartillerie, Mehrfachraketenwerfer ein. Der Feind konzentriert sich hauptsächlich Richtung Lyman, Siwerodonezk und Bachmut.

Richtung Awdijiwka, Nowopawliwsk und Saporishshja sind keine aktiven Kampfhandlungen zu verzeichnen. Mörser- und Artillerieangriffe gehen trotzdem weiter.

Hromow teilte ferner mit, es seien auch Richtung Mykolajiw keine Kampfhandlungen des Gegners zu verzeichnen. Die Armee der Russischen Föderation greift zu Maßnahmen, um die eroberten Gebiete der Region Cherson festzuhalten. Sie greift die ukrainischen Truppen an, führt technische Einrichtung seiner Stellungen und logistische Versorgung durch.

Richtung Wolhynien und Polissja gibt es keine Zeichen für Bildung gegnerischer Angriffsgruppen, hieß es.  

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-