Ukrainische Streitkräfte befreiten über 20 Ortschaften in Region Cherson

Ukrainische Streitkräfte befreiten über 20 Ortschaften in Region Cherson

Ukrinform Nachrichten
In der Region Cherson wurden vonseiten der Region Dnipropetrowsk mehr als 20 Ortschaften befreit.

Dies sagte der Leiter der Gebietsverwaltung Cherson, Gennadij Lahuta, in einem ukrainischen Fernsehsender.

Er machte deutlich, dass die ukrainischen Streitkräfte vorrücken, indem sie die Region Cherson befreien.

Etwa 50 Prozent Bevölkerung hätten ihm zufolge die Region Cherson verlassen.

Wie Ukrinform berichtete, dauern Kampfhandlugen an der Frontlinie im Süden des Landes. Die ukrainischen Streitkräfte melden mancherorts die Gegenoffensive. Die Invasoren versuchen, ihnen entgegenzuwirken.  Zu diesem Zweck sprengten sie Brücken über den Fluss Inhulez im Raum der Ortschaften Dawydiw Brod und Welyka Olekssandriwka.  

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-