95 Prozent der Region Luhansk unter russischer Kontrolle – Hajdaj

95 Prozent der Region Luhansk unter russischer Kontrolle – Hajdaj

Ukrinform Nachrichten
Der Feind hat 95 Prozent der Oblast Luhansk erobert. Das teilte der Leiter der militärischen Administration der Oblast Luhansk, Serhij Hajdaj, auf Telegram mit.

Die Situation im Donbass ist ihm zufolge „sehr schlecht“. „Die Region Luhansk hält die Horde weiter, die unsere Siedlungen zerstört. Die Beschießung wird überhaupt nicht gestoppt“, schrieb er.

Nach Angaben des Gouverneurs wird die Autostraße beschossen. Eine Gruppe von feindlichen Saboteuren habe gestern die Straße erreicht und Kontrollposten eingerichtet. Es habe einen Schusswechsel gegeben. Heute ist die Straße ihm zufolge für den Verkehr frei, die Hilfsgüter wurden gebracht. Hajdaj gab weiter bekannt, dass die Stadt Sjewjerodonezk nicht eingekesselt ist. In der Stadt und in den umliegenden Dörfern bleiben etwa 15.000 Einwohner. In dem von der Ukraine kontrollierten Teil der Region befinden sich insgesamt etwa 40.000 Menschen, 99 Prozent davon wollen nicht ausreisen, betonte er.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-