In Sewerodonezk Häuser in Flammen, vier Menschen gestorben

In Sewerodonezk Häuser in Flammen, vier Menschen gestorben

Fotos, video
Ukrinform Nachrichten
In Sewerodonezk, Region Luhansk, kam es wegen feindlicher Einschläge am vergangenen Tag, dem 18. Mai, zu großflächigen Bränden, die aufgrund der dauerhaften Beschüsse nicht gelöscht werden konnten, vier Menschen kamen dabei ums Leben und drei weitere wurden verletzt.

Dies teilte in Telegram der Pressedienst der Luhansker Regionalmilitärverwaltung mit, berichtet Ukrinform.

„Sewerodonezk steht seit dem Morgen unter Beschuss. An manchen Stellen konnten die Retter wegen der schweren Beschüsse zwei Stunden lang nicht zum Einsatzort gelangen. Mindestens acht Häuser wurden beschädigt, einige davon brannten – einzelne Wohnungen und ganze Hauseingänge. Am 18. Mai sind vier Menschen in der Stadt ums Leben gekommen. Drei weitere wurden verletzt. Alle am Morgen und in den alten Stadtteilen“, hieß es in der Mitteilung.

<script async src="https://telegram.org/js/telegram-widget.js?19" data-telegram-post="luganska_oda/2895" data-width="100%"></script>

Die Militärverwaltung stellt fest, dass zwei Frauen ohne Lebenszeichen nach dem Einschlag der feindlichen Granate am Morgen in einer Wohnung gefunden wurden. Ein Mann kam in der Nähe eines der Häuser um, und eine Frau und ein Mann gerieten in derselben Straße unter russisches Feuer. Die Frau starb auf der Stelle, ein Mann mit Granatsplittern wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Zwei weitere Bewohner von Sewerodonezk haben Splitterwunden und Prellungen. In Lyssytschansk wurde einer Frau die Hand abgerissen.

Es wurde auch über drei Menschen bekannt, die früher starben, Einwohner von Belohoriwka und Popasna.

In der Gemeinde Popasna setzten die Russen aktiv die Luftwaffe ein. Luftangriffe zerstörten zivile Objekte in den Räumen der Siedlungen Loskutiwka, Kateryniwka und Horichowe. Sie führten Angriffe in den Räumen von Ustyniwka und Solote-4 durch, waren jedoch erfolglos. Die Siedlungen haben zahlreiche Zerstörungen. Schäden an Häusern wurden auch in Wrubiwka, Nyrkowe und Komyschuwacha registriert.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-