Selenskyj zeigt das Leben der Ukrainer in den von russischen Beschüssen betroffenen Städten

Selenskyj zeigt das Leben der Ukrainer in den von russischen Beschüssen betroffenen Städten

fotos
Ukrinform Nachrichten
Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, hat Fotos gepostet, die zeigen, wie die Ukrainer in den von russischen Beschüssen zerstörten ukrainischen Städten leben müssen.

Dies teilt Ukrinform unter Bezugnahme auf den Post des Präsidenten der Ukraine in Telegram mit.

„Wir haben bereits ein historisches Ergebnis erzielt, weil der ganzen freien Welt klar ist, dass gerade die Ukraine in diesem Krieg auf der Seite des Guten steht. Russland verliert, weil das Böse immer verliert“, sagte Selenskyj.

Wie berichtet haben die ukrainischen Streitkräfte seit Beginn der umfassenden Invasion durch russische Truppen 1.003 Siedlungen befreit. In 70 Prozent von ihnen arbeiten die lokalen Behörden wieder. Nach Angaben des Generalstabs haben die Verteidiger der Ukraine bereits etwa 26,350 russische Invasoren liquidiert.

Die erste Phase des Krieges endete mit einem Sieg der Ukraine, da der Feind keines seiner Ziele erreichte und schwere Verluste erlitt.

Die Streitkräfte der Ukraine rücken allmählich in der Region Charkiw vor und drängen den Feind aus den Siedlungen zurück.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-