Ukraine verstärkt täglich Truppen in gefährlichen Richtungen der Ostukraine

Ukraine verstärkt täglich Truppen in gefährlichen Richtungen der Ostukraine

video
Ukrinform Nachrichten
Der Befehlshaber der Verteidigungskräfte Generalleutnant Serhih Najew hat die Einheiten besucht, die die Stellungen in den Regionen Luhansk und Donezk halten. Eine Verstärkung der ukrainischen Truppen in gefährlichen Richtungen der Ostukraine dauert jeden Tag, sagte er laut dem Kommando der Vereinigten Kräfte auf Facebook.

Die Lage in den umkämpften Gebieten ist schwer, betonte Najew. „Insbesondere in der Richtung Isjum, in den Regionen Luhansk und Donezk sowie im Raum Welyka Nowosilka versucht der Gegner täglich, mit taktischen Bataillonsgruppen die Verteidigungsstellungen zu attackieren. Die Attacken werden mit Luft- und Raketenangriffen, dem Feuer von Raketenangriffen, Artillerieangriffen aus allen Kalibern, und miz Mörsern begleitet“, so Najew.

Der Generalleutnant betonte, dass eine entsprechende Arbeit zur Verstärkung jedes Kampverbandes täglich dauert. Die Lage sei schwer, aber von den ukrainischen Streitkräften kontrollierbar.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-