20 Frauen und Kinder aus Asowstahl evakuiert - Vizekommandeur des Regiments Asow

20 Frauen und Kinder aus Asowstahl evakuiert - Vizekommandeur des Regiments Asow

video
Ukrinform Nachrichten
Aus dem zerstörten Werk Asowstahl in Mariupol sind 20 Frauen und Kinder evakuiert worden.

Das gab der Vizekommandeur des Regiments Asow Swjatoslaw Palamar in einer Videobotschaft.

„Zum Stand 19:40 Uhr haben wir 20 Zivilisten, die aus den Trümmern gerettet wurden, das sind Frauen und Kinder, an einen vereinbarten Ort übergeben. Und wir hoffen, dass diese Menschen in eine vereinbarte Richtung fahren werden, in Saporischschja, in die von der Ukraine kontrollierten Gebiete“, sagte er.

Palamar zufolge wurde das Gelände des Werkes die ganze Nacht mit Artillerie beschossen, damit wurden neue Zerstörungen und Trümmern verursacht. Das Regime der „Ruhe“ begann nicht wie vereinbart um 6:00 Uhr, sondern um 11:00 Uhr. Die Evakuierungskolonne kam nicht um 6:00 Uhr, sondern um 18:25  Uhr, sagte Palamar.  

Er teilte weiter mit, dass die Soldaten des Regiments Asow eine Rettungsoperation fortsetzen, sie holen die älteren Leuten, Frauen und Kindern mit Seilen aus den Trümmern. Die Soldaten hoffen, dass allen Zivilisten evakuiert würden.

Palamar betonte dabei, dass die verwundeten Soldaten, die die medizinische Hilfe brauchen, evakuiert werden müssen.

Auf dem Gelände des Werkes befinden sich rund 1000 Zivilisten und ukrainische Soldaten, von denen etwa 600 verwundet sind.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-