Exhumierung der Leichname aus dem Massengrab in Butscha

Exhumierung der Leichname aus dem Massengrab in Butscha

fotos
Ukrinform Nachrichten
Die Exhumierung der Leichen aus dem vorübergehenden Massengrab begann in der von russischen Eindringlingen befreiten Stadt Butscha in der Region Kyjiw.

Dies teilte die Generalstaatsanwältin der Ukraine, Iryna Wenediktowa, auf Facebook mit, berichtet Ukrinform.

„In der Nähe der Kirche befindet sich ein Massengrab, in dem kommunale Arbeiter die Opfer von Kriegsverbrechen, die Getöteten nach Beschüssen und Ermordungen, begraben haben. Etwa 67 Leichen sind hier. Jede Leichname wird von Forensikern, Kriminalisten, Ermittlern und Staatsanwälten untersucht. Diejenigen, die aus dem Grab gehoben wurden, hatten meistens Schuss- und Splitterwunden von Explosionen, und von einigen blieben nur Fragmente übrig. Einige der Toten waren mit Dokumenten, der Rest muss von Verwandten nach der Kleidung oder anderen Zeichen erkannt und anhand von DNA identifiziert werden“, so Wenediktowa.

Sie merkte an, dass die mühsame Arbeit bevorsteht, um die Umstände des Todes aller festzustellen. Ihr zufolge gibt es bereits Zeugen dafür, wie Zivilisten von Rassisten getötet wurden, weil sie einfach nur Brot oder Medikamente kaufen gingen, Ukrainisch sprachen, Freiwilligen oder der Armee halfen.

Wie berichtet wurden Irpin, Butscha, Hostomel und die gesamte Region Kyjiw Anfang April von russischen Invasoren befreit. In befreiten Städten und Dörfern wurden Massentötungen der Zivilisten von Russen registriert.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-