Österreich weist vier russische Diplomaten aus

Österreich weist vier russische Diplomaten aus

Ukrinform Nachrichten
Österreich weist vier russische Diplomaten aus, die gegen das Wiener Übereinkommen verstoßen haben.

Darüber berichtet Ukrinform unter Bezugnahme auf die österreichische Nachrichtenagentur APA.

„Nach mehrtägigem Zögern schließt sich auch Österreich den bilateralen europäischen Sanktionsmaßnahmen gegen russische Diplomaten an. Wie eine Sprecherin von Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) am Donnerstag mitteilte, wird der diplomatische Status von drei Angehörigen der russischen Botschaft in Wien und eines Angehörigen des Generalkonsulats in Salzburg aufgehoben. Die Personen müssen Österreich bis spätestens 12. April verlassen“, heißt es in der Mitteilung.

Wie zuvor berichtet hatte eine Reihe von EU-Staaten die russischen Diplomaten und Mitarbeiter bereits ausgewiesen.

Am 5. April kündigte Spanien wegen der Bedrohung der nationalen Sicherheit die Ausweisung von 25 russischen Diplomaten an, davor - Schweden 3 Diplomaten, Dänemark (15), Italien (30), Deutschland (40), Frankreich etwa 30 Diplomaten. Insgesamt waren in den vergangenen zwei Wochen etwa 300 russische Diplomaten aus der EU ausgewiesen worden.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-