Moldawien wird Wiederausfuhr von Waren für Russland über sein Territorium nicht zulassen - Sandu

Moldawien wird Wiederausfuhr von Waren für Russland über sein Territorium nicht zulassen - Sandu

Ukrinform Nachrichten
Präsidentin Maia Sandu hat erklärt, dass die Republik Moldau Russland keine Möglichkeit geben wird, Sanktionen zu umgehen, indem es das Territorium des Landes für die Wiederausfuhr von Waren nutzt.

Darüber berichtet Ukrinform unter Bezugnahme auf TV8.

„Ich weiß, dass es viele Diskussionen um die Sanktionen gibt, aber es besteht kein Risiko, dass Russland die Sanktionen über das moldauische Bankensystem umgehen kann, wir werden auch die Wiederausfuhr russischer Waren über Moldawien nicht zulassen“, sagte Sandu.

Sie fügte hinzu, dass die moldauischen Banken das Völkerrecht einhalten.

Zuvor erklärte Sandu, dass die Beteiligung Moldawiens an den Sanktionen die Gaslieferungen aus Russland bedroht.

Der russische Präsident Putin erklärte am 24. Februar der Ukraine den Krieg und startete eine umfassende Offensive. Seitdem beschießen und zerstören russische Truppen wichtige Objekte der Infrastruktur und befeuern massiv Wohngebiete ukrainischer Städte und Gemeinden mit Artillerie, Mehrfachraketenwerfern und ballistischen Raketen.

Die Streitkräfte der Ukraine und territoriale Verteidigungseinheiten wehren sich heldenhaft gegen die russischen Invasoren.

In der Ukraine wurde das Kriegsrecht verhängt und die allgemeine Mobilisierung ausgerufen.

Die Ukraine hat die Russische Föderation beim Internationalen Gerichtshof der Vereinten Nationen in Den Haag offiziell verklagt.

Foto: tv8.md

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-