Russen protestieren in 27 Städten gegen Krieg mit der Ukraine, viele werden festgenommen

Russen protestieren in 27 Städten gegen Krieg mit der Ukraine, viele werden festgenommen

Ukrinform Nachrichten
Nach dem Beginn der Kampfhandlungen mit der Ukraine begannen die Menschen in verschiedenen russischen Städten, von St. Petersburg bis Wladiwostok, zu protestieren, und die Polizei hat bereits mindestens 167 Personen festgenommen.

Das meldet Ukrinform unter Berufung auf das Menschenrechtsportal OVS-Info, das die Proteste monitort.

Die größten Proteste und Verhaftungen fanden in Moskau (die meisten Festgenommenen waren auf dem Puschkin-Platz, wo die Protestaktion für 19:00 Uhr Moskauer Zeit geplant war, aber die Sicherheitskräfte ließen es nicht zu), St. Petersburg, Ekaterinburg statt.

Verhaftungen gab es auch in Brjansk, Astrachan, Rostow am Don, Pjatigorsk (Gebiet Stawropol), Saratow, Toljatti (Gebiet Samara), Ufa, Kurgan, Tscheboksary, Tscheljabinsk, Perm, Berjosowski (Gebiet Swerdlowsk), Barnaul, Tjumen, Omsk, Nowosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk, Ulan-Ude, Chabarowsk und Wladiwostok.

Das Menschenrechtsportal OVS-Info berichtet ausführlich über jeden Fall von Festnahmen und verfolgt die Situation.

Auch in Pskow und Orenburg kam es zu Protesten und Festnahmen, die genaue Zahl der Festgenommenen dort ist jedoch unbekannt.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-