Premier über Straßeninstandsetzung: Ab April können wir loslegen

30.03.2017 16:44 187

In der Ukraine müsse man ab dem 1.April mit der vollwertigen Straßensanierung beginnen, das Geld sei da, sagte der Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, vor Journalisten während seiner Arbeitsreise ins Gebiet Schytomyr, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Ab 1. April können wir vollständig ukrainische Straßen machen“, sagte er.

Hrojsman bekundete seine absolute Unzufriedenheit mit dem heutigen Zustand der Straßen in der Ukraine, und die Straßensanierung sei heute eine große Herausforderung für „Ukrawtodor“ (staatliche Agentur für Autostraßen der Ukraine) und lokale Behörden.

„In Bezug auf die Finanzierung, wir haben bereits 15 Milliarden UAH, die wir in diesem Jahr für die Straßensanierung richten“, sagte der ukrainische Premier.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-