Ukraine unterzeichnet Memorandum mit IWF

01.03.2017 16:18 402

Die Ukraine hat ein neues Memorandum mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) unterzeichnet. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Quellen in der Nationalen Bank der Ukraine.

Das Memorandum öffnet den Weg für die Auszahlung der nächsten Tranche der Finanzhilfe in Höhe von 17,5 Milliarden US-Dollar. Die Auszahlungen wurden in den vergangenen zwei Jahren mehrfach wegen des langsamen Reformtempos in der Ukraine verzögert. Die letzte Tranche in Höhe von einer Milliarde Dollar hängte von dem Staatshaushalt 2017 und der Reform des Banksystems ab.

ch

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-