Regierung erwägt Kauf von Kohle aus China und Australien

17.02.2017 10:00 Einsichten: 322

Die Ukraine erwäge den Kauf von Kohle aus Südafrika, China und Australien, erklärte nach der gestrigen Sitzung des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine der Minister für Energie- und Kohleindustrie der Ukraine, Ihor Nasalyk.

„Wir werden Staatsreserve haben. Für Staatsreserve der Anthrazitkohle werden Mittel zugeteilt. So weit haben wir nicht so viele passende Varianten - Südafrika, Australien und China“, sagte er.

In der Sitzung wurde auch die Situation mit dem Energiesystem wegen der Blockade diskutiert.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-