Ukrainische Fußball-Schiedsrichterin Monzul leitet erstmals WM-Qualifikationspiel zwischen Österreich und Färöer

Ukrainische Fußball-Schiedsrichterin Monzul leitet erstmals WM-Qualifikationspiel zwischen Österreich und Färöer

Ukrinform Nachrichten
Die Schiedsrichterinnen aus der Ukraine und Frankreich, Kateryna Monzul und Stephanie Frappart werden als erste Frauen Spiele der WM-Qualifikation der Männer leiten.

Wie die die FIFA bekanntgab, wird Monzul die Partie zwischen Österreich und Färöer am 28. März in Wien pfeifen. Am Vortag wird Frappart das Spiel zwischen den Niederlanden und Lettland am 27. März in Amsterdam leiten.

Die 39-jährige Monzul leitete das Finale der FIFA Frauen-WM 2015 in Kanada, Spiele der ukrainischen Premier Liga, in den europäischen Wettbewerben, wie die UEFA Nations League und die Europa League.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-