Schwimmen: Romantschuk bricht zum zweiten Mal in Folge Rekord der Ukraine im 400-Meter

Schwimmen: Romantschuk bricht zum zweiten Mal in Folge Rekord der Ukraine im 400-Meter

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Schwimmer Mychajlo Romantschuk hat im 400-Meter-Freistil einen neuen nationalen Rekord aufgestellt.

Laut dem Nationalen Olympiakomitee der Ukraine wurde diese Leistung in der zehnten Runde der Vereinswettbewerbe ISL (International Swimming League) in Budapest (Ungarn) erbracht, wo Romantschuk für das italienische Team Aqua Centurions wetteifert, berichtet Ukrinform.

Die Zeit des Sportlers wurde ein neuer Rekord für die Ukraine - 3 Minuten 38,93 Sekunden. In seinem Schwimmen kam Romantschuk mit dem ersten Ergebnis an.

Romantschuk verbesserte den Rekord der Ukraine um 0,7 Sekunden, den er in der sechsten Runde der IS – 3.39,63 - aufgestellt hatte.

Foto: InternationalSwimmingLeague

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-