WTA-Tennisturnier in Rom: Svitolina gewinnt dritte Runde

WTA-Tennisturnier in Rom: Svitolina gewinnt dritte Runde

Ukrinform Nachrichten
Die erste Tennisspitzenspielerin der Ukraine, Elina Svitolina, hat die dritte Runde des WTA-Turniers (Premier 5) in Rom (Italien) mit einem Preisgeld von 2,098 Millionen US-Dollar erfolgreich gemeistert.

In einem fast zweistündigen Spiel besiegte Svitolina die Russin Svetlana Kuznetsova 7: 6 (8: 6), 6: 4, berichtet Ukrinform.

Weiter ist das Halbfinale des Turniers. Svitolina wird gegen die Siegerin des Spiels zwischen der Tschechin Markéta Vondroušová und der slowenischen Tennisspielerin Polona Hercog antreten.

Svitolina gewann schon mal das römische Turnier 2018 und 2019.

Foto: Getty Images

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-