Testspiel: Ukrainische Fußball-Nationalmannschaft rettet Unentschieden gegen Nigeria

Testspiel: Ukrainische Fußball-Nationalmannschaft rettet Unentschieden gegen Nigeria

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine und Nigeria haben sich am Dienstag im Testspiel in der Pause zwischen EM-Qualifikationsspielen mit Unentschieden 2:2 getrennt.

Nach den Toren von Ayodele Adeleye (4. Minute) und Victor Osimhen (34. Minute) lag die ukrainische Fußball-Nationalmannschaft in der „Dnipro-Arena“ in der Stadt Dnipro mit 0:2 im Rückstand. Olexandr Zinchenko in der 78. Minute und Roman Jaremtschuk in der 80. Minute glichen den Rückstand aus.

Am 11. Oktober spielt die Ukraine in der EM-Qualifikation 2020 mit Litauen in Charkiw und am 14. Oktober mit Portugal in Kyjw. Am 17. November beendet die Nationalelf die Qualifikation mit einem Auswärtsspiel gegen Serbien.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-