Boxen: Trainer von Crolla nennt mögliche Zeit für Kampf mit Lomachenko

Boxen: Trainer von Crolla nennt mögliche Zeit für Kampf mit Lomachenko

Ukrinform Nachrichten
Der Trainer des britischen Boxers Anthony Crolla, Joe Gallagher, hat den möglichen Kampf zwischen seinem Mündel und dem WBA/WBO-Weltmeister aus der Ukraine, Vasyl Lomachenko, kommentiert.

Gallagher zufolge wartet er auf die Promoterausschreibungen für diesen Kampf und glaubt, dass Eddie Hearn, der Promoter von Crolla, sie gewinnen wird, schreibt klitschko-brothers.com.

„Zuerst sollten die Ausschreibungen noch letzten Montag stattfinden, dann wurden sie auf Mittwoch verschoben, und jetzt habe ich gehört, dass sie überhaupt nächste Woche abgehalten werden. Richard Commey verletzte seinen Arm, und ich sehe keinen Grund, warum der Kampf Lomachenko - Crolla nicht stattgefunden soll. Ich weiß, dass Eddie Hearn bei Promoterausschreibungen gewinnen will. Der Sieg von Hearn würde Vasyl ein großes Honorar bringen. Die Gespräche sind im Gange. Anthony Crolla ist im Trainingslager, Lomachenko auch. Wir warten einfach auf diesen Kampf. Höchstwahrscheinlich findet er im April statt“, sagte Gallagher.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-