WBC-Präsident: Ukraine hat es verdient, große Titelkämpfe zu veranstalten

WBC-Präsident: Ukraine hat es verdient, große Titelkämpfe zu veranstalten

175
Ukrinform
Nach den Worten von Vitali Klitschko wird Oleksandr Usyk bestimmt einen seiner Titelkämpfe in Kiew auf dem Sportkomplex NSK „Olimpiyskyj“ austragen.

Die Ukraine verdiene es, die großen Boxkämpfe bei sich zu veranstalten, erklärte heute der Präsident des Verbandes World Boxing Council (WBC), Mauricio Sulaiman, auf der Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung in Kiew des 56. WBC-Kongresses, berichtet Ukrinform.

Zusammen mit Sulaiman hat auf der Pressekonferenz der Bürgermeister der Hauptstadt, der Leiter des Organisationskomitees des WBC-Kongresses, Vitali Klitschko, das Wort genommen.

Hauptveranstaltungen des Programms des WBC-Kongresses werden: Die feierliche Eröffnung (am 1. Oktober auf dem Poschtowa-Platz), Gala-Abend und Charity-Auktion (am 1. Oktober), Autogrammstunde mit Boxenstars (am 2. Oktober in Einkaufzentrum „Gulliver“), der große Boxenabend „Zusammen mit Legenden“ (am 2. Oktober, im Sportpalast).

Die Hauptgäste des Kongresses werden Wladimir Klitschko, Manny Pacquiao, Lennox Lewis, Evander Holyfield, Eric Morales, Tony Bellew, Oscar De La Hoya, Julio Cesar Chavez. Möglicherweise kommt auch Mike Tyson.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>