WBA erkennt ukrainischen Boxer Lomachenko als Superchampion an

WBA erkennt ukrainischen Boxer Lomachenko als Superchampion an

315
Ukrinform
Vasyl Lomachenko wurde der Superchampion nach der Version des Verbandes World Boxing Association (WBA).

Der Titel eines Superchampions gibt ihm das Recht, ein Pflichtherausforderer für den WBA-Titel in der schwereren oder leichteren Gewichtsklasse zu werden, meldet die Internetseite sportarena.com unter Berufung auf Ring Polska.

Der ukrainische Boxer Vasyl Lomachenko gewann den WBA-Titel im Leichtgewicht durch den K.o. von Jorge Linares. In diesem Duell hat sich Lomachenko eine Schulterverletzung zugezogen und musste operiert werden, und er tritt in den Ring bis Dezember nicht.

Nächster Rivale von Lomachenko soll der Gewinner des Boxkampfes Ray Beltran - Jose Pedraza für den WBO-Titel werden. Nach dem erfolgreichen Ausgang dieses Duells kann sich Lomachenko nächstes Jahr mit Mikey Garcia in einem Mega-Fight für vier Champios-Gürtel im Leichtgewicht treffen.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit «Werbung» und «PR» markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>