Usyk ist bereit, gegen Bellew anzutreten

Usyk ist bereit, gegen Bellew anzutreten

1044
Ukrinform Nachrichten
Der absolute Box-Weltmeister aus der Ukraine Oleksandr Usyk wird seinen nächsten Kampf gegen den WBC-Champion aus Großbritannien Tony Bellew austragen.

Oleksandr Usyk (15-0, 11 K.o.'s) habe dem Kampf mit Tony Bellew (30-2-1, 20 K.o.'s) in Großbritannien zugestimmt, entnimmt man der Internetseite XSPORT, die sich wiederum auf WorldBoxingNews bezieht.

Früher gab der Promoter des britischen Boxers Eddie Hearn bekannt, dass der Kampf Bellew – Usyk im Oktober / November 2018 stattfinden könnte.

Wie Ukrinform berichtete, hat der ukrainische Boxer Oleksandr Usyk in der Nacht von Samstag auf Sonntag (21. - 22. Juli) im Moskauer Sportkomplex „Olimpiyskiy“ in einem glänzenden Kampf Murat Gassiev aus Russland nach Punkten geschlagen

Usyk wurde der erste in der Geschichte Ukrainer, der den Titel eines absoluten Boxweltmeisters geholt hat, er gewann den WBC-, WBO-, WBA-, IBF- und The Ring-Gürtel, Muhammad Ali Trophäe und 10 Millionen Dollar.

Nach dem Kampf hatte Oleksandr Usyk den Briten Tony Bellew herausgefordert.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-