Boxen: Bellew will Usyk k.o. schlagen

Boxen: Bellew will Usyk k.o. schlagen

1155
Ukrinform Nachrichten
Der Gewinner des WBC-Titels, Brite Tony Bellew hat die Herausforderung des absoluten Champions Oleksandr Usyk auf Kampf angenommen und bereits erzählt, wie er den Ukrainer schlagen wird.

Darüber hinaus erklärte der Brite, dies werde der letzte Kampf in seiner Karriere sein, meldet talkSPORT. 

„Usyk ist gerade in die Geschichte eingegangen, er wurde der erste Gewinner der Superserie, der Titelträger der Muhammad-Ali-Trophäe. Er ist der Gewinner aller vier Titel und sogar des Titels nach der Version von The Ring. Und wen fordert er als ersten heraus? Und als ersten hört man meinen Namen aus seinem Munde! Ich bin nicht naiv, und glaube nicht, dass ich besser als Usyk bin. Ich werde versuchen, seine Fehler zu nutzen. Der Treffer in das Kinn wird alles entscheiden. Ich bin nicht Gassiev. Ich habe einen ernsteren Schlag“, sagte Bellew.

Im Mai dieses Jahres hatte der 35 Jahre alte Tony Bellew in London seinen berühmten Landsmann David Haye k.o. geschlagen.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-