Lomachenko an der Spitze der ESPN-Rangliste

Lomachenko an der Spitze der ESPN-Rangliste

1032
Ukrinform
WBA-Champion im Leichtgewicht aus der Ukraine Vasyl Lomachenko steht an der Spitze der Rangliste P4P (pound for pound - bester Boxer unabhängig von der Gewichtsklasse) nach den Ergebnissen der Abstimmung der Experten des TV-Senders ESPN.

Acht von zehn ESPN-Experten bevorzugten den ukrainischen Boxer Vasyl Lomachenko, teilt die Internetseite xsport.ua mit.

Der zweite Platz geht an den WBC, WBA Super, IBF-Champion im Mittelgewicht Gennadiy Golovkin aus Kasachstan, der dritte - an den absoluten Boxweltmeister im Halbweltergewicht aus Amerika, Terence Crawford.

Der WBC und WBO-Boxweltmeister im Schwergewicht Oleksandr Usyk ist auf dem Platz 13 in dieser Rangliste.

Zuvor nahm der neue WBA-Boxweltmeister im Leichtgewicht Vasyl Lomachenko den zweiten Platz in der aktualisierten Rangliste von p4p laut der Ausgabe The Ring ein. In dem letzten Boxkampf hat Vasyl Lomachenko den venezolanischen Boxer Jorge Linares k.o. geschlagen und den WBA-Titel im Leichtgewicht gewonnen. Lomachenkos nächster Kampf kann am 25. August stattfinden.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>