Champions League-Finale in Kiew: Mindestens 5.000 Sicherheitskräfte im Einsatz

Champions League-Finale in Kiew: Mindestens 5.000 Sicherheitskräfte im Einsatz

568
Ukrinform
Rund 5.000 Sicherheitskräfte, darunter Soldaten der Nationalen Garde, werden bei dem Finale der UEFA Champions League in Kiew im Einsatz sein.

Das erklärte Polizeichef von Kiew Andrij Kryschtschenko im Fernsehsender 112 Ukraine. Die genaue Zahl nannte er nicht. Das werde von den Teilnehmern der Finale, von der Radikalisierung ihrer Fans abhängen. „Ich denke, mindestens 5.000 werden sein. Es wird zusätzliche Kräfte, der Polizei und der Nationalen Garde geben. Einer der Schwerpunkte werden die antiterroristische Maßnahmen sein", sagte Kryschtschenko. Ihm zufolge würde die Polizei auch Videoüberwachung, Metallblockaden, Spürhunde, Kontrolle von Fans vor dem Stadion und in den Fanzonen einsetzen.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-