Zum Finale der UEFA-Champions League errichtet man im Zentrum von Kiew eine „Championssiedlung“

Zum Finale der UEFA-Champions League errichtet man im Zentrum von Kiew eine „Championssiedlung“

Ukrinform Nachrichten
In der Hauptstadt hat man mit Vorbereitungen auf das Finale der UEFA-Champions League begonnen, das am 26. Mai in Kiew stattfindet.

Dieses Fußballereignis, das mit dem Tag der Stadt zusammenfällt, wird man vier Tage feiern, vom 24. bis 27. Mai. Die Summe der Vorbereitung werde Kiew 25 Millionen UAH kosten, sagte der Leiter der Tourismusabteilung der Kiewer Stadtverwaltung, Anton Taranenko, in einem Interview mit der Internetzeitung segodnya,ua.

Die offizielle Fanzone namens „Championssiedlung“ errichtet man auf der Chreschtschatyk-Straße. „Sie wird jeden Tag bis zu 20 Tausend Menschen aufnehmen. Hier werden alle Aktivitäten von der UEFA stattfinden. Man wird sogar das Champions League Museum besuchen können, und am 25. Mai findet das „Spiel der Sterne“ statt“, sagte der Vertreter der Stadtverwaltung.

Laut seinen Worten errichtet man auch eine andere Fanzone auf dem Kontraktowa-Platz.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-