Siegerehrung: Ski-Freestyler Abramenko erhielt Goldmedaille

Siegerehrung: Ski-Freestyler Abramenko erhielt Goldmedaille

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Ski-Freestyler Olexand Abramenko hat Gold bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gewonnen.

Für seinen Sieg erhielt er die Goldmedaille aus den Händen des Mitglieds der IOC-Exekutive und des Vorsitzenden des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) der Ukraine Serhij Bubka, medlet die Pressestelle des NOK Ukraine.

Im Sprung-Wettbewerb setzte sich der 29-jährige Abramenko gegen den Chinesen Jia Zongyang und Ilja Burow von den OAR durch. Der Ukrainer bekam für seinen Sprung Back Full-Full-Double Full im Superfinale 128.51 Punkte.

Abramenko ist der erste ukrainische Olympiasieger der Männer in der Geschichte.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-