Explosion in Manchester: Zahl der Toten auf 22 gestiegen. Kinder unter Opfern

186
Ukrinform
Die Zahl der Toten nach einer Explosion in der Manchester Arena ist auf 22 gestiegen.

Das teilte Chief Constable Ian Hopkins von der Polizei in Manchester der Zeitung The Guardian mit. Unter den Toten seien auch Kinder, sagte er.

Nach Angaben der Polizei wurden 59 Menschen verletzt.

Die Explosion ereignete sich auf einem Konzert der US-Popsängerin Ariana Grande in der Manchester Arena gegen 22.30 Uhr. Die Polizei geht von einem Terroranschlag aus.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-