Nationalbank bringt Gedenkmünze zum Eurovision Song Contest in Umlauf

05.05.2017 14:50 243

Anlässlich des 62. Eurovision Song Contest in Kiew bringt die Nationalbank der Ukraine am 11. Mai 2017 eine 5-Hrywnja-Münze in Umlauf.

Das teilt Pressestelle der Bank mit.

DDie Gedenkmünze zum Eurovision Song Contest mit einem Nennwert von 5 Hrywnja wurde aus Neusilber geprägt.

Auf dem Avers der Münze ist das Panorama Kiews mit Erzengel Michael zu sehen. Der Revers zeigt das Logo des ESC und die Inschrift EUROVISION SONG CONTEST KYIV 2017  und CELEBRATE DIVERSITY.

Die Gedenkmünze wurde von Künstlern Wolodymyr Taran, Olexandr Charuk und Bildhauer Anatolij Demjanenko entworfen.

Die Auflage der Münze aus Neusilber liegt bei 40.000 Exemplaren. Die Bank wird die Münze für 46 Hrywnja verkaufen.

Die Hälfte der Auflage wird online verkauft werden. Vom 5. bis 15. Mai können die Münzen auf der Webseite der Nationalbank bestellt werden. Eine Person kann nur eine Münze bestellen. Die online bestellten Münzen werden in Kiew ab 17. Mai verkauft, in den Regionen nach dem Erhalt von Münzen verkauft.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-