Regierungschef Hrojsman für Privatisierung und Bodenhandel

05.04.2017 13:06 341

Die ukrainische Regierung will staatliche Unternehmen verkaufen und Bodenhandeln für natürliche Personen erlauben.

„Für die wirtschaftliche Entwicklung müssen wir öffentlich, offen und wettbewerbsfähig das Staatseigentum verkaufen“ sagte Premier Wolodymyr Hrojsman in einer Regierungssitzung am Mittwoch. Das Staatseigentum sei eine Quelle der Korruption und ein Beispiel für eine ineffektive Verwaltung.

Hrojsman sagte weiter, dass die Regierung eine Bodenreform plant. Man müsse den Bodenhandel zwischen natürlichen Personen, bis 200 Hektar, zulassen.  

ch

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-