Ein Soldat stirbt im ATO-Gebiet

03.03.2017 11:51 Einsichten: 8

Die Terrororisten setzen ihre Angriffe in der Ostukraine fort. Es gab binnen 24 Stunden 116 Angriffe. 15 Soldaten wurden verwundet. Ein Soldat ist ums Leben gekommen.

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-